Öffnungszeiten

  • Mo, Di, Do, Fr:
    10 – 17 Uhr
    Mi: 10 – 18 Uhr
  • Geschlossen an
    gesetzlichen Feiertagen

 

 

Aufgaben

Die Provinzialbibliothek Amberg ist heute eine moderne Einrichtung zur Informations-versorgung mit bedeutenden Alt- und Sonderbeständen und einer gewachsenen Sammlung regionalen Schrifttums aus und über Amberg sowie die mittlere und nördliche Oberpfalz. Diese Sammlung des auf die Region bezogenen Schrifttums wird laufend  und umfassend ergänzt, möglichst tief erschlossen und archiviert. Die Versorgung der Region mit Literatur für Forschungs- und Studienzwecke, berufliche Arbeit und persönliche Fortbildung zählt zu den vorrangigen Aufgaben. 

Dabei kooperiert die Provinzialbibliothek, die überwiegend geistes- und kultur-wissenschaftlich ausgerichtet ist, mit anderen Bibliotheken vor Ort.

Schließlich vermittelt sie Informationen aus genauer Kenntnis der vorhandenen Bestände sowie aus Katalogen und elektronischen Datenbanken. Individuelle Beratung und Betreuung ist dabei selbstverständlich. Ihre Nutzer unterstützt sie beim Erwerb von Informationskompetenz.

Miniatur im Decretum von Gratianus